Menu

Inverser Butterfly am Schlingentrainer (mit Variationen)

Die Übung

  • Hilft, die Schulterblätter in ihrer Position besser wahrzunehmen und zu steuern
  • Trainiert die Muskeln, die die Schulterblätter an die Wirbelsäule heranführen 
  • Trainiert die Muskeln, die die Schulterblätter aufrichten
  • Trägt damit zu besserer Körper-Haltung und freier Atmung bei
  • Fördert die Grundspannung des Körpers
  • Fördert die Koordination und Bewegungssteuerung

Du kannst die Übung auch am Zugapparat oder am Gerät „Inverser Butterfly“ ausführen.

Tipps
Konzentriere Dich bei der Ausführung auf die Schulterblätter (Die Schultergelenke bewegen sich nicht oder kaum)
Mache am Ende der Bewegungsbahn eine kurze Pause. Überlege, ob es ohne Schwung, nur mit Kraft, vielleicht noch ein Bisschen weiter geht
Achte bei der Kombi-Übung darauf, dass die Arme im rechten Winkel zueinander stehen (hätte ich beim Vormachen besser machen können)

Ist diese Information hilfreich und willst Du das rapid studio kennen lernen?
Dann vereinbare bitte einen Termin unter 0681/585 007.